Schwimmbad und Stadion

Das Schwimmbad wurde zeitgleich mit dem darunterliegenden Stadion 1927 eröffnet. Das hessische Staatsarchiv zeigt den Ehrenpreis des Kreises Erbach zur Eröffnung.

Am 17. Juli stieg eine große Eröffnungsfeier mit Feuerwerk und allerlei sportlichen Darbietungen. Das Plakat dazu ist in der Beschreibung eines Geocaches zu sehen.

 

Dies ist eine der ersten Ansichten des Stadions mitsamt Schwimmbad aus der Zeit von 1927. 

Zu Beginn gab es noch kein extra tiefes Sprungbecken, nur den markanten 3m-Turm aus Holz der das Aussehen des Schwimmbades sehr prägte.

Um 1940 gab es dann eine erste Rutsche, wie das Hessische Staatsarchiv zeigt.

Diese Zeichnung wurde kurz nach Fertigstellung des Stadions und Schwimmbades erstellt und zeigt beide Anlagen sehr gut. Man erkennt auch schön die hölzernen Arkaden des Schwimmbades.

Unsere Leserin Doris Friedrich hat dieses Foto von 1935 zur Verfügung gestellt.