Das alte Amtsgericht

Das alte Amtsgericht in der Erbacher Straße 2. Heute ersetzt durch einen 70er Jahre Bau in der Erbacher Straße 47 war hier einst das Zentrum der Michelstädter Gerichtsbarkeit sowie zahlreicher umliegender Gemeiden. Im Nachbargebäude an der Kellereibergstraße, hinten rechts im Bild, befand sich seit Februar 2016 die Beeferei. Diese musste dort leider aufgeben, wobei wohl massgeblich auch eine Restaurantsendung im Fernsehen beitrug. Zuvor war dort die Bar "Altes Amtsgericht"

Die Karte wurde 1918 versendet, die Aufnahme ist aber wohl älter

Diese Karte wurde 1908 versendet. Die Straße war noch nicht gepflastert

Eine noch frühere Aufnahme findet sich hier, beim Hessischen Staatsarchiv.

Wahrscheinlich ein Gemälde von Jakob Rosenberger, der sich oft an alten Postkarten orientierte.

Aus dem hessischen Staatsarchiv, aus dem Jahr 1879